Concerts

24. April 2020

»Musique Concrete«

Musique Concrete for low-tech paraphernalia
von Cecilia Arditto

Cecilia Arditto, magic lanterns

ISCM World New Music Days 2020
New Zealand

3. April 2020

»MACE«

I Dreamed Dream That Wasn’t Mine  für Ensemble
von Georgia Koumará

MACE: American Composers Ensemble

Dirigent, David Fulmer

19:30
Tishman Auditorium
The New School
U 100 University Center
New York City

30. Januar – 6. Februar 2020

»Das Schöne | Das Fremde«

Workshops und Konzerte

Leitung und Konzept: Kunsu Shim und Gerhard Stäbler

Katharina Gross, Violoncello
Arnold Marinissen, Schlagzeug
Ji-Youn Song, Klavier
Taejoong Kim, Videokünstler
Elisabeth von Leliwa, Referentin

EarPort Duisburg · Kulturkirche Liebfrauen Duisburg · Heinrich-Heine-Institut Düsseldorf

26. Januar 2020

»Musique Concrete«

Musique Concrete for low-tech paraphernalia
von Cecilia Arditto

Alu Montorfano, objects and flute

Cecilia Arditto, magic lanterns

18 Uhr
Splendor, Amsterdam
https://splendoramsterdam.com/en/agenda/338223/musique-concr%C3%A8te

5.-7. Dezember 2019

»Wald.Inneres«

Ein Doppelportrait von Kunsu Shim und Gerhard Stäbler
PerformanceKonzert zur Ausstellung Carroll Dunham / Albert Oehlen. Bäume in der Kunsthalle Düsseldorf

Blindflug für Sopran solo (2014) (nur am 5. Dezember)
von Gerhard Stäbler

Sappho-Gesänge für gemischten Chor (2015)
von Gerhard Stäbler

Außerdem mit Werken von Kunsu Shim, Luigi Nono und Anton Webern
Alexandra von der Weth, Sopran (nur am 5. Dezember)
Vokalensemble „ANIMA MUNDI“
Roland Techet, Leitung
Gerhard Stäbler und Kunsu Shim, Performance

5. und 6. Dezember (19.30 Uhr)
Kunsthalle Düsseldorf, Grabbeplatz 4

7. Dezember (18 Uhr)
Kunst-Station St. Peter Köln, Jabachstraße 1

1. Dezember 2019

»MicroFest Amsterdam«

Musica invisible für Flöte
von Cecilia Arditto

Life on Mars für Klarinette, Akkordeon und Cello
von Cecilia Arditto

Raymond Honing, Flöte
Ensemble roadrunner

13:30 und 20:30 Uhr
Muziekgebouw, Amsterdam

24. November 2019

»] in myself I am«

Portrait-Konzert zum 70. Geburtstag von Gerhard Stäbler

Bruchstück für Sopran solo
von Gerhard Stäbler

Außerdem mit Werken von Dieter Schnebel, Kunsu Shim und Nam June Paik

Alessi Hyunkyung Park, Sopran
Pia Marei Hauser, Flöte
Shaghayegh Shahrabi, Oboe
Carl Rosman, Klarinette
Grigoris Vasiliadis, Bassklarinette
Annegret Mayer-Lindenberg, Viola
Katharina Gross, Violoncello
Arnold Marinissen, Schlagzeug
Roland Techet, Klavier
Kunsu Shim, Performance

19:30
Theater Duisburg (Opernfoyer), Opernplatz

8. November 2019

»KlangKunstLabor«

Workshop für Menschen mit und ohne Demenz
mit Gerhard Stäbler und Elisabeth von Leliwa

Krusten/Crusts für Violoncello solo (1998)
von Gerhard Stäbler

Außerdem mit Werken von Dirk Wedmann und Johann Sebastian Bach

14 Uhr
Lehmbruck Museum Duisburg
Friedrich-Wilhelm-Straße 40

7. November 2019

»Silver Silence«

Workshop für Menschen mit und ohne Demenz
mit Gerhard Stäbler und Elisabeth von Leliwa

] said für Klavier, elektronische klänge und projizierte Photographien von Kunsu Shim (2013)
von Gerhard Stäbler

Auf der Kleinseite für drei Spieler (2017)
von Kunsu Shim

Außerdem mit Werken von Gerd Zacher, Nicolaus A. Huber, Anton Webern und Ludger Brümmer

Catherine Vickers, Klavier
Luna-Quartett Amsterdam
Kunsu Shim und Gerhard Stäbler, Performance

20 Uhr
Musikbibliothek der Zentralbibliothek Essen
Hollestraße 3 (Gildehof)

3. November 2019

»New Counterpoints«

33 Things für Klavier (2007)
von Kunsu Shim

Martin Tchiba, Klavier

Außerdem mit Werken von Philip Glass, Erik Janson, Michael Denhoff, Martin Tchiba, Johannes Kreidler, Gyula Bánkövi, Johannes Sandberger, Johannes K. Hildebrandt, Balázs D. Kecskés und Péter Köszeghy

19:30 Uhr
Jazzschmiede Düsseldorf
Himmelgeister. Str. 107G

28. Oktober 2019

»Separate Realms II«

Flurnamen für Simme, Flöte, Violine und Cimblon
von Sebastian Elikowski-Winkler.

Ramina Abdulla-zade | Sopran
Klaus Schöpp | Flöte(n)
Enikö Ginzery | Cimbalom
Katharina Hanstedt | Harfe

20:00 Uhr
Bezirkszentralbibliothek Marzahn-Hellersdorf „Marc Twain“
Musikbibliothek
Marzahner Promenade 54
12679 Berlin

30. September 2019

»Primer simposio de flauta contemporánea«

Musica invisible für Flöte
von Cecilia Arditto

Paula César, Flöte

14 – 21 Uhr
Conservatorio Manuel de Falla, Argentina

28. September 2019

»Ein Tag fur Gerhard Stabler ’70«

11 Uhr: Rautenstrauch-Joest-Museum Köln
Panoptische Erzählungen – Festakt
Werke von Gerhard Stäbler (UA) und Kunsu Shim (UA)
Minguet Quartett
Paulo Alvares, Klavier
Gerhard Stäbler & Kunsu Shim, Performance
Anschließend Empfang für Gerhard

15 Uhr: Kunst-Station St. Peter Köln
Schatten.Träume – Hommage an Gerhard Stäbler
Werke von Gerhard Stäbler, Franz Ferdinand August Rieks (UA), Nicolas Kuhn (UA) und Jennifer Walshe (UA)
Internationale Ensemble Modern Akademie

17 Uhr: Kunst-Station St. Peter Köln
LuftMärsche
Werke von Gerhard Stäbler, Younghi Pagh-Paan, Dominick Susteck und Hans-Joachim Hespos
Dominik Susteck & Gerhard Stäbler, Orgel
Gerhard Stäbler & Kunsu Shim, Performance

18.30 Uhr: Kunst-Station St. Peter Köln
Spices
Werke von Nicolaus A. Huber, Kunsu Shim und Gerhard Stäbler (UA)
Schlagquartett Köln
Irene Kurka, Sopran
Gerhard Stäbler, Sprecher

Rautenstrauch-Joest-Museum Köln, Cäcilienstraße 29-33
Kunst-Station St. Peter Köln, Jabachstraße 1

28. September 2019

»Separate Realms II«

Flurnamen für Simme, Flöte, Violine und Cimblon
von Sebastian Elikowski-Winkler.

Ramina Abdulla-zade | Sopran
Klaus Schöpp | Flöte(n)
Enikö Ginzery | Cimbalom
Katharina Hanstedt | Harfe

20:00 Uhr
Schwartzsche Villa – Großer Salon
Grunewaldstrasse 55, 12165 Berlin

25. August 2019

»Wobrazy krajiny«

Wobrazy krajiny für Sopran, Saxophonquartett, Klavier und Zuspiel
von Sebastian Elikowski-Winkler.

im Rahmen von:
WOBRAZY KRAJINY. PODOBE POKRAJINE. BILDER EINER LANDSCHAFT. WOBRAZE KRAJINY.
PŘECHOD. PREHOD. ÜBERGANG. PŚECHOD 03 2019 – 2020
Finisaža prezentacije projekta w Budyšinje Finissage des Projektes in Bautzen

13:00 Uhr
Sorbisches Museum, Bautzen

21. Juni 2019

LETZTE DINGE

LETZTE DINGE
von Gerhard Stäbler
Konzertante Aktion
für Sopran, Tenor, Bariton,
Aktionschor, Schlagwerk
und Zuspielung

Libretto nach Motiven des Romans
„In the Country of the Last Things“
von Paul Auster:
Alexander Jansen / Hermann Schneider

Studio für Stimmkunst und Neues Musiktheater / Leitung: Prof. Angelika Luz
Studio Neue Musik / Leitung: Christof M Löser

18 Uhr
Haus der Geschichte
Stuttgart

Weitere Aufführungen am 18. Juli 2019 um 19.30 Uhr und 20. Juli 2019 um 16:30 Uhr

8. June 2019

Tectonics

Magna Ipsum Heimat Ut Enim Minen Vacuum
von Georgia Koumara
für Orchester
Griechische Erstaufführung

Griechisches Rundfunkorchester

20:30
ONASSIS STEGI | MAIN STAGE
Athens, Greece

3. Mai 2019

SIMON

SIMON
von Gerhard Stäbler
Musiktheater für Sopran, Tenor, elektrische Violine, Violine, Schlagwerk, elektronische Klänge und Video zu einem Libretto von Christopher Grøndahl (2013). Deutsche Fassung in der Übersetzung von Hermann Schneider (2018)
Deutsche Erstaufführung.

19 Uhr Uhr
Schauburg – Theater für junges Publikum der Landeshauptstadt München
Franz-Joseph-Straße 47,
München

11. April 2019

Nacht zeitgenössischer Orgelmusik 2019

Sinfonia für Orgel
von Sebastian Eliwkoski-Winkler

Thomas Knoll – Orgel

20 Uhr
Kaiser Friedrich Gedächtniskirche
Händelallee 20
10557 Berlin

23. März 2019

EMA Festival

Piel y Distancia für Streichtrio und Elektronik
von Abel Paúl

NOU Ensemble

20 Uhr
Sala Berlanga
Calle de Andres Mellado, 53,
28015 Madrid, Spanien

16. Januar 2019

Creative Performance Lab

auf der kleinseite (Version für 9 Spieler) (UA)
von Kunsu Shim

Mit Werken von Gerhard Stäbler.

Ensemble des Creative Performance Lab

20:30
Theaterzaal, Conservatorium van Amsterdam
Oosterdokskade 151
1011 DL Amsterdam

7. Dezember 2018

Portraitkonzert Kunsu Shim

leise, frei (Version III) (UA)
von Kunsu Shim

Außerdem mit weiteren Werken von Kunsu Shim, Nicolaus A. Huber (Schwarze Partitur für Violine solo, 1962) u.a.

Ensemble der Duisburger Philharmoniker

19.30 Uhr
Theater Duisburg (Foyer), Opernplatz

27. November 2018

GENERATIONEN / DECENNIALS

Hans-Joachim Hespos zum 80., Gwyn Pritchard zum 70., Kunsu Shim zum 60., Alwynne Pritchard und Ian Pace zum 50. Geburtstag

Mitglieder des City Pierrot Ensemble
Alwynne Pritchard, Kunsu Shim und Gerhard Stäbler, Performance

19 Uhr
City University of London (College Building), St. John Street, London EC1V 4PB

25. November 2018

Distancia de rescate (UA) für 8 Violoncellos
von Cecilia Arditto

Innovations en concert

Montreal, Kanada

23. November 2018

] DAWN WITH ARMS OF ROSES

] DAWN WITH ARMS OF ROSES
für 4 Performer mit Bögen, 5 Schlagzuger und 4 Gruppen von Sprechen (inkl. des Publikums) (2015)
von Gerhard Stäbler

Außerdem mit Werken von Gwyn Pritchard, Alwynne Pritchard und Kunsu Shim

Teilnehmer des Kurses für zeitgenössische Musik

Fakultet for kunst, musikk og design
Knut Knaus Hall
Møllendalsveien 61, Bergen
Norwegen

18. November 2018

GENERATIONEN

Juan Allende-Blin zum 90., Hans-Joachim Hespos zum 80., Gwyn Pritchard zum 70., Kunsu Shim zum 60. und Alwynne Pritchard zum 50. Geburtstag

Ensemble CRUSH
Kunsu Shim und Gerhard Stäbler, Performance

11.30 Uhr
EarPort, Philosophenweg 17a, Duisburg-Innenhafen

10. November 2018

Zeitgenössische Orgelmusik Berliner Komponisten

Sinfonia für Orgel und Zuspiel
von Sebastian Elikowski-Winkler

Thomas Noll – Orgel
Ferdinand Breil –technische Leitung
19:00 Uhr
Erlöserkirche München-Schwabing

3. November 2018

Klangwerkstatt Berlin

Chaconne für Flöte, Klarinette, Klavier, Violine, Viola und Cello
von Eres Holz

Ensemble Zafraan
Ensemble Lemniscate

2. November 2018

Klangwerkstatt Berlin

Mit Werken von Gerhard Stäbler, Dieter Schnebel, Graciela Paraskevaídis, Amir Shpilman, Kunsu Shim u.a.

AUDITIVVOKAL DRESDEN

19.30 Uhr
Kunstquartier Bethanien, Berlin, Prinzenallee 74

1. November 2018

Musica invisible für Bassflöte und Ventilator
von Cecilia Arditto

Isabel Gleischer , Flöte

19.30 Uhr
Saint Peter’s Church, New York

17. Oktober 2018

GENERATIONEN

Juan Allende-Blin zum 90., Hans-Joachim Hespos zum 80., Gwyn Pritchard zum 70., Kunsu Shim zum 60. und Alwynne Pritchard zum 50. Geburtstag

Ensemble CRUSH
Kunsu Shim und Gerhard Stäbler, Performance

19.30 Uhr
Kunst-Station St. Peter, Leonhard-Tietz-Straße 6, Köln

11. Oktober 2018

GENERATIONEN

Juan Allende-Blin zum 90., Hans-Joachim Hespos zum 80., Gwyn Pritchard zum 70., Kunsu Shim zum 60. und Alwynne Pritchard zum 50. Geburtstag

Mit Uraufführungen von Alwynne und Gwyn Pritchard, Kunsu Shim

Ensemble CRUSH
Alwynne Pritchard, Kunsu Shim, Gerhard Stäbler und Mitglieder des Kunstlabors Essen, Performance

19.30 Uhr
Zentralbibliothek Essen (Gildehof), Hollestr. 3

5. und 6. Oktober 2018

Gerissene Dämpfe

PerformanceKonzert mit Musik und Poesie von Bertolt Brecht, Raoul Hausmann, Graciela Paraskevaídis, Henry Purcell, Dieter Schnebel, Kunsu Shim, Gerhard Stäbler u.a.

Kunsu Shim und Gerhard Stäbler, Performance und Rezitation
EarPort Ensemble, Duisburg
Solisten von AuditivVokal Dresden

5. Oktober: 19.30 Uhr Odapark (Teehaus), Merseloseweg 117, Venray (Niederlande)
6. Oktober: 18 Uhr Kulturkirche Liebfrauen, König-Heinrichplatz 3, Duisburg

30. September 2018

Landestheater Linz

SIMON Musiktheaterstück
von Gerhard Stäbler

Musiktheater für Sopran, Tenor, elektrische Violine, Violine, Schlagwerk, elektronische Klänge und Video zu einem Libretto von Christopher Grøndahl (2013)
Erstaufführung der deutschen Fassung (Übersetzung: Hermann Schneider)

Weitere Aufführungen: 7., 14. und 21. Oktober (jeweils 15 Uhr)

Landestheater Linz, Am Volksgarten 1, Linz (Österreich)

16. September 2018

Portrait zum Kunsu’s 60. Geburtstag

Ensemble CRUSH

Außerdem mit Werken von Kunsu Shim Robert Creeley, Kurt Johannesen, Alvin Lucier und Joseph Byrd

Ensemble CRUSH
Kunsu Shim, Performance und Klavier
Gerhard Stäbler, Performance

11 Uhr
EarPort, Philosophenweg 17a, Duisburg-Innenhafen

15. September 2018

Portrait zum Kunsu’s 60. Geburtstag

Ensemble CRUSH

Außerdem mit Werken von Kunsu Shim und musikalischen Geburtstagsgrüßen von Arnold Marinissen, Amnon Wolman, Anton Lukoszeviece, Alwynne Pritchard und Nicolaus A. Huber

18 Uhr
Heinrich-Heine-Institut Düsseldorf, Bilker Straße 12-14

4. September 2018

Unerhörte Musik

Und: nicht vergessen! für Viola und Violoncello
von Sebastian Elikowski-Winkler

Mike Flemming – Viola
Claudius von Wrochem – Violoncello

20:30
BKA Berlin

23., 25. und 26. August 2018

LETZTE DINGE

LETZTE DINGE Musiktheaterstück
von Gerhard Stäbler

Truike van der Poel, Sopran
Martin Lindsay, Bariton
Carl Rosman, Tenor
Ulrike Frohleyks, Sprecherin
Theo van der Poel, Akkordeon
Rie Watanabe & Sakiko Idei, Schlagzeug

jeweils um 20 Uhr
Orangerie und Marstall am Schießgraben Trier, Ausoniusstraße 1

28. Juli 2018

Musica invisible

Musica invisible für Flöte
von Cecilia Arditto

Andrea Escobar, Flöte
21.00Uhr Buenos Aires

26. Juli 2018

Musica invisible

Musica invisible für Trompete
von Cecilia Arditto

Chloë Abbott, Trompete
14.00Uhr OS2, Darmstadt

30. Juni 2018

bimbom

bimbom für zwei Cowbells und Zuspiel
von Sebastian Elikowski-Winkler

Manuel Alcaraz Clemente, Schlagwerk
19.30Uhr Kulturmodell Passau

26. Juni 2018

MACH

MACH für Klavier
von Eres Holz

Hayk Melikyan, Klavier
20:30 Uhr bei Unerhörte Musik in Berlin

14. Juni 2018

Liebe 3.0

Lied der Minne für fünf Stimmen
von Arne Sanders (UA)

Auditivvokal Dresden
19.30Uhr
Deutsches Hygiene-Museum Dresden
Lingnerplatz 1
Dresden

5. Juni 2018

XelmYa+

Wassermuik 2 für Violine, Englischhorn und Grossbassblockflöte

XelmYa+
Freddi Börnchen, Englischhorn
Alexa Renger, Violine
Sylvia Hinz, Grossbassblockflöte
20.30Uhr BKA
in der Unerhörten Musik

May 2nd 2018

Pietà

Das ander Lied von Arne Sanders, version for trumpet and voice

With works by Stockhausen, Hope, Machaut, Merula and Lim.

Olivia Stahn, soprano
Callum G’Froerer, trumpet

20:30 Uhr
Ölberg-Kirche Kreuzberg
Berlin

April 27th 2018

Zentralkapelle Berlin

zampr für Blasorchester

Zentralkapelle Berlin, Steffen Kepper
20 Uhr Berliner Philharmonie, Kammermusiksaal

March 10th & 11th 2018

Pacifico Exercises: desplazamiento

déplacement für Violoncello solo und Zuspiel
von Sebastian Elikowski-Winkler

Bernardita Villarroel – Choreographie und Tanz
Elena Francalanci – Tanz
Valentina Wong – Tanz
Aziz Lewandowski – Violoncello

20Uhr Acker Stadt Palast
Berlin

18. Februar 2018

»Opening 18 Festival«

Portrait Concert Kunsu Shim

Ensemble LUNATREE

11:30 Uhr
TUFA Tuchfabrik Trier, Wechselstraße 4

17. Februar 2018

»Das besondere Konzert zur Jahreswende«

plějadło (M45) für Flöte, Bratsche and Klavier
von Sebastian Elikowski-Winkler

Olaf Georgi, Flöte
Waltraut Elvers, Bratsche
Heidemarie Wiesner, Klavier

18:00 Uhr
Schumann-Haus, Leipzig

17. Februar 2018

»Lunch Konzert«

L´HOMME SANS APPARTENANCE II für Harfe
von Sebastian Elikowski-Winkler

Mirjam Schröder, Harfe

13:00 Uhr
Sankt-Peter, Köln

12. Februar 2018

»Meisterkurs-Dozierendenkonzert«

Kókkala; für Sprecher
von Gerhard Stäbler

19:00 Uhr
Hochschule für Musik Stuttgart

4. Februar 2018

»ECLAT Festival 2018«

Dangerous Conjectures für Ensemble (UA)
von Georgia Koumará

Ensemble Ascolta
Peter Rundel, Dirigent

Stuttgart Theaterhaus

3./4. Februar 2018

»Innovations en concert«

Musica invisible para chelo (UA)
von Cecilia Arditto

Innovations en concert
Emilie Girard-Charest, Violincello

Montreal

20. Januar 2018

»Ultraschall Festival«

MACH für Trompete
von Eres Holz

Ensemble ascolta
Markus Schwind, Trompete

7:30 pm
Radialsystem V, Berlin